Am 17.09.2022 war es nun endlich soweit. Wir haben das 25 jährige Bestehen unseres Vereins gefeiert. Dieser Feier sind diverse Sitzungen unseres Festkomitees vorausgegangen, es haben Abstimmungsrunden mit den Übungsleitern stattgefunden und zahlreiche Mitglieder haben sich engagiert und die Feier mit Kuchenspenden unterstützt oder einfach mit angepackt.

Das was wir dann gemeinsam am 17.09.2022 auf die Beine gestellt haben, war wirklich bemerkenswert. Es war ein durchweg gelungenes Fest und für die Größe unseres Vereins absolut herausragend.

Alles ist vorbereitet. Die KJSV-Jubiläumsfeier kann starten.

14:00 ging es am letzten Samstag so langsam los und die ersten Mitglieder trafen in der Sporthalle in der Jägerstraße in Dabendorf ein, die wir für unsere Feier an diesem Tag komplett für den KJSV-Zossen e.V. angemietet haben. Bereits vor den Toren der Halle wurden alle von unseren Helfern mit leckeren Bratwürsten begrüßt. In der Halle angekommen war natürlich die Hauptattraktion unser vorbereiteter Sportbereich. Jede Abteilung hatte einen Stand vorbereitet, um die große Vielfalt unseres Vereins darzustellen. Vom Eltern-Kind-Turnen, bis zur Kampfkunst bietet unser Verein schließlich für alle Interessenslagen und Altersgruppen eine Möglichkeit sich aktiv zu betätigen. Zusätzlich haben wir 2 Hüpfburgen organisiert, die gerade für die kleinen Besucher unserer Feier ein echtes Highlight waren. Last but not least war da auch noch unser Kuchenbasar, der sowohl durch unsere Übungsleitungen, aber auch durch engagierte Mitglieder mit unverschämt leckeren Köstlichkeiten aufwartete. Der Kuchen im Bild unten wurde beispielsweise extra im KJSV-Zossen e.V. Stil dekoriert und wir können euch versichern: Er sah nicht nur absolut köstlich aus, dieser super Kuchen schmeckte genauso lecker!

Unsere Vorstandsvorsitzende Isabel Gerberich begrüßte dann auch nochmals alle Mitglieder, Familien und Freunde des KJSV-Zossen e.V. und fasste in einer kurzweiligen Rede den Weg unseres Vereins bis dahin, wo wir derzeit sind, zusammen. Alle Anwesenden konnten außerdem im Stil einer kleinen Schnitzeljagd alle Abteilungen abgehen und dort aktiv die jeweiligen Sportarten unseres Programms kennen lernen. Wer von allen Abteilungen dann einen Stempel erhalten hat bekam am Ende auch noch ein kleines Dankeschön.

Doch genug der Worte. Unten findet ihr noch einige Eindrücke des Tages. Viel Spaß beim durchklicken und „Auf die nächsten 25 Jahre!“! Denn:

Sport fetzt!

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.